Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Salaz - Zweierspitz - Maton

Wanderung · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Churfirsten
    / Blick auf die Churfirsten
    Foto: Nadja Schlegel, Heidiland Tourismus AG
  • Hochplateau St.Margrethenberg
    / Hochplateau St.Margrethenberg
    Foto: Nadja Schlegel, Heidiland Tourismus AG
  • Blick auf die Berglandschaft
    / Blick auf die Berglandschaft
    Foto: Nadja Schlegel, Heidiland Tourismus AG
  • Blick ins Taminatal
    / Blick ins Taminatal
    Foto: Nadja Schlegel, Heidiland Tourismus AG
  • Blick vom Zweierspitz ins Taminatal
    / Blick vom Zweierspitz ins Taminatal
    Foto: Nadja Schlegel, Heidiland Tourismus AG
Karte / Salaz - Zweierspitz - Maton
1200 1400 1600 1800 2000 m km 2 4 6 8 10 12 Berggasthaus Buura-Beizli

Das ganze Taminatal im Visier.

schwer
13,9 km
4:43 h
785 hm
786 hm

Die abwechslungsreiche Tageswanderung führt über St. Margrethenberg durchden Chimmiwald nach Marola und dann rauf auf den Zweierspitz. Oben angekommenwird man belohnt mit herrlichen Ausblicken ins Taminatal, vom Kunkelsbis zur Taminabrücke. Auf Salaz findet sich nicht nur eine moderne Alphütte,sondern auch eine prächtige Alpenflora.

Autorentipp

Halten Sie die Augen offen, mit etwas Glück kann man das Wild gut beobachten.

outdooractive.com User
Autor
Nadja Schlegel
Aktualisierung: 29.05.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1857 m
Tiefster Punkt
1188 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthaus Buura-Beizli

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Bergschuhe.

Weitere Infos und Links

Heidiland Tourismus
Infostelle Bad Ragaz
T +41 81 300 40 20
www.heidiland.com

Start

St. Margrethenberg, Tristeli (1189 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.981521, 9.506678
UTM
32T 538533 5203235

Ziel

St. Margrethenberg, Tristeli

Hinweis

Wildruhezone Chimmiwald, Fürhoptwald: 27.12 - 15.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Bad Ragaz, weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle Post Pfäfers. Anschliessend den Bus wechseln nach St. Margrethenberg.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Bad Ragaz, dann der Haupstrasse Richtung Pfäfers nehmen und anschliessend der Beschilderung St. Margrethenberg Tristeli folgen.

Parken

Öffentliche Parkplätze bei der Station Tristeli am St. Margrethenberg vorhanden (kostenpflichtig)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,9 km
Dauer
4:43 h
Aufstieg
785 hm
Abstieg
786 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.