Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundwanderung Guschachopf

· 1 Bewertung · Wanderung · Ferienregion Heidiland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gewässer auf der Rundwanderung zum Guschachopf
    / Gewässer auf der Rundwanderung zum Guschachopf
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
  • / Aufstieg zum Guschachopf
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
  • / Aussicht auf Bad Ragaz
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
  • / Rundumsicht auf dem Aussichtspunkt am Guschachopf
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
  • / Wegweiser zum Guschachopf
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
  • / Fliegenpilze auf dem Weg zum Guschachopf
    Foto: Olga Shostak, Heidiland Tourismus AG
m 800 700 600 500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

In kurzer Zeit bietet die Wanderung zum Guschachopf eine Fülle an Eindrücken. Der Aussichtpunkt belohnt mit einem herrlichen Weitblick über Bad Ragaz und das Sarganserland.
geöffnet
leicht
3,3 km
1:18 h
245 hm
239 hm

Die Rundwanderung zum Guschachopf beginnt im Zentrum von Bad Ragaz auf der Valenserstrasse. Über einen breiten Weg führt die Route vorbei an Gewässern, einem Jungwachthaus und der St.-Anna-Kapelle. Im Herbst lohnt es sich, einen Blick nach rechts und links zu werfen. Die Wahrscheinlichkeit ist nämlich gross, auf Pilze zu treffen. Das letzte Stück des Aufstiegs führt über eine Treppe zum Aussichtspunkt Guschachopf. Der Sonnenplatz lädt zum Verweilen und Durchatmen ein. Durch den Rundumblick offenbaren sich viele Details der Region wie die Taminabrücke, die über den Baumkronen emporragt.

Der Abstieg führt mehrheitlich auf einem gut ausgebauten Wanderweg durch den Wald. Nur ein kurzes Stück muss auf der asphaltierten Strasse zurückgelegt werden, bevor es wieder auf den Wanderweg geht. Die Wanderung endet wieder im Zentrum von Bad Ragaz.

Autorentipp

Ein Halt bei der St.-Anna-Kapelle lohnt sicht: Dieses architektonische Schmuckstück wurde im Jahr 1174 erbaut.
Profilbild von Olga Shostak
Autor
Olga Shostak
Aktualisierung: 01.10.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
759 m
Tiefster Punkt
514 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg zum Aussichtspunkt ist kurz und steil. Auf diesem Abschnitt ist Vorsicht geboten.

Start

Dorfzentrum Bad Ragaz, Bushaltestelle Post (514 m)
Koordinaten:
DG
47.002788, 9.500598
GMS
47°00'10.0"N 9°30'02.2"E
UTM
32T 538056 5205595
w3w 
///schenken.diesem.stumme

Ziel

Dorfzentrum Bad Ragaz, Bushaltestelle Post

Wegbeschreibung

 Bad Ragaz - Chrinnenwald - Guschachopf - Bad Ragaz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Bad Ragaz. Ab Bahnhof Bad Ragaz mit dem Bus 451 zur Haltestelle Bad Ragaz Post.

Anfahrt

Mit dem Zug nach Bad Ragaz. Ab Bahnhof Bad Ragaz mit de mBus 451 zur Haltestelle Bad Ragaz Post.

Parken

Kostenpflichtiges Parkhaus Zentrum, Bartholoméplatz, 7310 Bad Ragaz

Koordinaten

DG
47.002788, 9.500598
GMS
47°00'10.0"N 9°30'02.2"E
UTM
32T 538056 5205595
w3w 
///schenken.diesem.stumme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes und gut eingelaufenes Schuhwerk und Wechselkleidung für einen allfälligen Wetterumschwung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild
Pascal Meier
22.04.2020 · Community
Gemütliche tour für einen kleinen Ausflug. Die strecke ist leicht und kurz.
mehr zeigen
Gemacht am 20.04.2020
Foto: Pascal Meier, Community

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
1:18h
Aufstieg
245 hm
Abstieg
239 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.