Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Rundtour Palfries - Sennis

Wanderung · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Palfriesbahn
    / Palfriesbahn
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
  • / Berggasthaus Sennis-Alp
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
  • / Berggasthaus Sennis-Alp
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
  • / Berggasthaus Sennis-Alp
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
  • / Idyllisches Seelein bei Sennis-Alp
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
  • / Landschaft um das Berggasthaus Sennis-Alp
    Foto: Denise Peretti, Heidiland Tourismus AG
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 14 12 10 8 6 4 2 km Feuerstelle Alp Sennis Berg-Gasthaus Sennis-Alp
Die Wanderung führt durch die unterschiedlichen Geländestufen der einsamen Hochebene Palfries hoch über dem Seeztal zu einem ehemaligen Kurhaus und wieder zurück.
mittel
15,6 km
5:15 h
611 hm
611 hm

Die über 3 km lange Palfriesbahn führt über einen imposanten Wasserfall (Ragnatscherbach) zur Hochebene Palfries und überwindet damit eine Höhendifferenz von 1'250 Metern. Ab der Bergstation wandern Sie auf einer Länge von ca. 500 m auf der asphaltierten Strasse, am Berghaus Palfries vorbei. Unmittelbar nach dem Wechsel auf die eingekieste Strasse muss man sich entscheiden, welcher Weg eingeschlagen wird.

Folgen Sie dem Bergweg Richtung «Alvier» (rechts nach dem Parkplatz abzweigen). Nach etwa einer halben Stunde erreichen Sie den Punkt 1789 «in de Stei», wo Sie links weggehen. Auf der Wanderung zum «Mürli» und weiter Richtung Alp Malun erleben Sie den Bergfrühling mit den verschiedensten und schönsten Alpenblumen. Die Alp Malun ist über eine eingekieste Strasse erschlossen, der Sie rund 400 m folgen und dann links wieder in einen Wanderweg abzweigen. Im «Schwamm» gelangen Sie wieder auf die Alperschliessungsstrasse und folgen ihr bis zum Berggasthaus Sennis-Alp.

Auf dem Rückweg wandern Sie über die Alp Gastilun zur Alp Alpeli welche Sie nach ca. 1 Stunde 30 Minuten erreichen. Weiter führt Sie die Kiesstrasse wieder zur Bergstation der Palfries-Bahn.

Autorentipp

Ab dem Gasthaus Sennis-Alp ist alternativ ein Shuttle für die Rückfahrt zur Talstation Palfries verfügbar.
Profilbild von Denise Peretti
Autor
Denise Peretti
Aktualisierung: 28.06.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1803 m
Tiefster Punkt
1399 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berg-Gasthaus Sennis-Alp

Sicherheitshinweise

Die Route verläuft teilweise über Wanderwege, bitte Rücksicht auf andere Wegbenutzer nehmen.

Weitere Infos und Links

Seilbahn Palfries, 8888 Heiligkreuz T +41 81 599 43 79 www.seilbahn-palfries.ch

Berggasthaus Sennis-Alp, T +41 81 733 12 29 www.sennis-alp.ch

Heidiland Tourismus, Infostelle Unterterzen T +41 81 720 17 17 www.heidiland.com

Start

Seilbahn Palfries, Ludiweg 11, 8888 Heiligkreuz (1715 m)
Koordinaten:
DG
47.088774, 9.420342
GMS
47°05'19.6"N 9°25'13.2"E
UTM
32T 531903 5215115
w3w 
///rechtsschutz.analogen.oberarm

Ziel

Seilbahn Palfries, Ludiweg 11, 8888 Heiligkreuz

Wegbeschreibung

Die Seilbahn Palfries bietet zusammen mit dem Berggasthaus Sennis-Alp eine spezielle «Wandertour» an. Mit der Seilbahn werden Sie auf die Hochebene Palfries gefahren und von dort können Sie zum Berggasthaus wandern. Vom Gasthaus werden die Gäste mit einem Bus zur Talstation zurückgefahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Flums oder Sargans, weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle Heiligkreuz Ragnatsch. Fahrt mit der Seilbahn Palfries.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Flums, dann auf der Hauptstrasse Richtung Sargans/Mels. Die Talstation der Palfriesbahn befindet sich in Heiligkreuz auf der linken Strassenseite. Die Palfriesbahn ist ausgeschildert.

Parken

Öffentliche Parkplätze sind vorhanden.

Koordinaten

DG
47.088774, 9.420342
GMS
47°05'19.6"N 9°25'13.2"E
UTM
32T 531903 5215115
w3w 
///rechtsschutz.analogen.oberarm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Bergschuhe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,6 km
Dauer
5:15h
Aufstieg
611 hm
Abstieg
611 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.