Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung Etappe

Heidiland Wander Tour 6: Pizol - Bad Ragaz

Wanderung · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pizol
    / Pizol
    Foto: Ivan Purcell, Heidiland Tourismus AG
  • / Das berühmte Alte Bad Pfäfers
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Mystische Taminaschlucht beim Alten Bad Pfäfers
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Ein Bad in der Tamina Therme lockert die Muskulatur und ist somit die ideale Vorbereitung für die Radtour.
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Entspannen in der Tamina Therme in Bad Ragaz.
    Foto: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 12 10 8 6 4 2 km Sorell Hotel Tamina Feuerstelle Freudenberg Berggasthaus Schönbühl Burgruine Freudenberg

Die Heidiland Wander Tour führt als 6-tägiges Wandererlebnis, quer durch das ganze Heidiland (s. unten). Diese Wanderung entspricht der sechsten und letzten Tagesetappe vom Pizolgebiet nach Bad Ragaz.
mittel
12,2 km
3:37 h
61 hm
1063 hm

Die letzte Etappe der Heidiland Wandertour ist geprägt von fantastischen Aussichten über das Sarganserland, Rheintal und die Bündner Herrschaft mit Heidis Alp- und Bergwelt dahinter. Ab Furt wandert man abwärts Richtung Maienberg. Bei Garschlu verlässt man den Weg in einer scharfen Linkskurve. Nachdem man das Berghotel und Restaurant Schönbühl passiert hat wandert man durch dichten Wald, bevor sich Richtung Vilterser Sonnenberg das Panorama wieder eröffnet. Immer wieder passiert man kleine Brücken während des Abstiegs, im ganzen sind es sieben Stück. Nach dem Sonnenberg verläuft das letzte Stück durch lockeren Mischwald und schon bald kommt die Ruine Freudenberg links in Sichtweite, eine der grössten Burganlagen der Region, welche erhaben auf einem Hügel liegt. Kurz später erreicht man den Weltkurort Bad Ragaz. Hier kann man zum Abschluss der Heidiland Wandertour gemütlich in einem der zahlreichen Cafés verweilen oder sich im heilenden Thermalwasser der Tamina Therme gemütlich erholen.

Eine Übernachtung in Bad Ragaz zum Abschluss der Tour ist sehr empfehlenswert. Lassen Sie sich im Kurort in einer von mehreren Wellness-Oasen verwöhnen, geniessen Sie die kulinarische Vielfalt oder besuchen Sie die Bündner Herrschaft gleich auf der anderen Seite des Rheins mit dem Heididorf in Maienfeld und der weiten Weinrebenlandschaft.

Autorentipp

Nehmen Sie sich kurz Zeit und legen Sie eine Pause am Pizol ein. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf das wunderschöne Sarganserland und Rheintal.
Profilbild von Nadja Schlegel
Autor
Nadja Schlegel
Aktualisierung: 19.06.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1506 m
Tiefster Punkt
502 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthaus Schönbühl
Sorell Hotel Tamina

Weitere Infos und Links

Heidiland Tourismus
Infostelle Bad Ragaz
T +41 81 300 40 20
www.heidiland.com

Start

Furt, Berggasthaus (1504 m)
Koordinaten:
DG
47.001521, 9.418383
GMS
47°00'05.5"N 9°25'06.2"E
UTM
32T 531806 5205418
w3w 
///flamme.mikrowelle.kirsche

Ziel

Bad Ragaz, Bahnhof

Wegbeschreibung

Furt - Garschlu - Sonnenberg - Ruine Freudenberg - Bad Ragaz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.001521, 9.418383
GMS
47°00'05.5"N 9°25'06.2"E
UTM
32T 531806 5205418
w3w 
///flamme.mikrowelle.kirsche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Bergschuhe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,2 km
Dauer
3:37h
Aufstieg
61 hm
Abstieg
1063 hm
Einkehrmöglichkeit aussichtsreich Etappentour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.