Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Betlis – vom See zu den Seerenbachfällen

Wanderung · Amden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Produktmanagement Glarnerland
  • Aussicht auf den Walensee
    / Aussicht auf den Walensee
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Wiese in Betlis
    / Wiese in Betlis
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Baden in Betlis
    / Baden in Betlis
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Landschaft in Betlis
    / Landschaft in Betlis
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Kinder betrachten die Seerenbachfälle
    / Kinder betrachten die Seerenbachfälle
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Regenbogen über dem Wasser
    / Regenbogen über dem Wasser
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Familie am Wandern in Betlis
    / Familie am Wandern in Betlis
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
  • Landschaft in Betlis
    / Landschaft in Betlis
    Foto: Amden Weesen Tourismus, Produktmanagement Glarnerland
Karte / Betlis – vom See zu den Seerenbachfällen
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Eine Wanderung entlang dem See und vom See zu den 585 m hohen Seerenbachfällen.

leicht
9,2 km
2:15 h
190 hm
190 hm

Gestartet wird an der Bushaltestelle Fli nach Amden. Wir passieren das traditionell eingerichtete Hotel Restaurant Flyhof und das gemütliche Seerestaurant Lago Mio mit Bademöglichkeit. Von dort wird die Strasse zwischen Weesen und Betlis sehr schmal. Dank spezieller Verkehrsregelung dürfen Autos hier nur zwei Mal pro Stunde je 5 Minuten durchfahren – das Strässchen ist zu schmal zum Kreuzen.

Für Fussgänger bedeutet das wenig Verkehr. So geniessen wir die unmittelbare Nähe zum strahlendblauen See und die Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Die beiden kurzen Tunnels durch die Felsen bieten Abkühlung auf unserem Spaziergang. Nach etwa einer Stunde kommen wir in Betlis an.

Die Seerenbachfälle sind in einer knappen halben Stunde von Hinterbetlis erreichbar. Vorallem im Frühling sind die tobenden Wassermassen sehr eindrücklich, da sie dann viel Wasser führen.

 

Seerenbachfälle:

  •  Gesamtlänge von 585 Metern
  •  dreistöckiger Wasserfall
  •  Must-See für Naturliebhaber

Autorentipp

  • Der Weg ist gut kombinierbar mit "Amdos und Walis Schatzsuche", welche ein Spass für die ganze Familie ist.

 

outdooractive.com User
Autor
Amden Weesen Tourismus
Aktualisierung: 18.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
532 m
421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ab dem Strandbistro Lago Mio ist die Betliserstrasse nur einspurig und zu bestimmten Fahrzeiten befahrbar:

  • In Fahrtrichtung Betlis: __:00 bis __:05 und __:30 bis __:35
    In Richtung Weesen: __:15 bis __:20 und __:45 bis __:50
  • Maximale Fahrzeuggrösse: 2 m breit x 2 m hoch

Weitere Infos und Links

Naturschauspiel und südliches Flair in Betlis

Gleich neben den Seerenbachfällen donnert das Wasser der Rinquelle aus dem Fels. Dahinter befindet sich ein weit verzweigtes Höhlensystem, das weitgehend unerforscht ist.

 

Kapelle und Burgruine Strahlegg

Die Burgruine Strahlegg gibt Besuchern einen Einblick in eine längst vergangene Zeit: Im Mittelalter wurde vom Wachturm aus mit den Wachen im gegenüberliegenden Filzbach kommuniziert. Die hübsche Kapelle hingegen ist wegen der malerischen Lage beliebt bei Hochzeitspaaren. Aus kulinarischer Sicht locken das gemütliche Restaurant Burg Strahlegg mit Spielgeräten für die Kinder und der höher gelegene Landgasthof Paradiesli mit eigenem Biogarten und kleinem Tierpark..

 

Start

Bushaltestelle, "Fli, Seestern" (435 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.137981, 9.108932
UTM
32T 508260 5220503

Ziel

Bushaltestelle, "Fli, Seestern"

Wegbeschreibung

Bushaltestelle "Fli, Seestern" - Hotel Restaurant Flyhof - Seerestaurant Lago Mio - Betlis

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie fahren mit dem Zug bis nach Ziegelbrücke und in Ziegelbrücke steigen Sie um und nehmen den Bus der Linie 650 nach Amden. Bei der Haltestelle Fli, Seestern steigen Sie aus.

Anfahrt

Sie fahren auf der Autobahn A3 in Richtung Chur und nehmen die Ausfahrt nach Weesen. Sie folgen dann der Hauptstrasse und biegen dann bei der Kreuzung, welche nach Amden oder Betlis führt, rechts nach Betlis ab.

Parken

In Betlis befinden sich Parkplätze, jedoch sind diese sehr begehrt und oft schon besetzt. Falls Sie in Betlis keinen Parkplatz finden sollten, gibt es folgende andere Parkplätze in der Nähe:

 

In Weesen, Fli:

  • Parkplatz Lago Mio
  • Parkplatz Fli

 

In Weesen, Dorf:

  • Parkplatz Weesen Post
  • Speerparkplatz
  • Parkplatz Bahnhof

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,2 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.