Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour empfohlene Tour

Walensee Bike Nr. 476

Mountainbike-Tour · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Genuss pur oberhalb des Walensees
    / Genuss pur oberhalb des Walensees
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Panorama mit Churfirsten und Walensee
    Foto: Heidiland Tourismus AG
m 1200 1000 800 600 400 200 25 20 15 10 5 km Knobelboden Hotel und Restaurant Hotel Restaurant Schiffahrt Hotel Gemsli Feuerstelle Alter Hafen sagibeiz & sagisteg Strandbad Mols
Eine Biketour für Geniesser auf der Südseite des Walensees mit iAusblicken auf den fjordartigen See und die imposanten Churfirsten auf der anderen Seeseite.
mittel
Strecke 26,4 km
3:30 h
809 hm
809 hm

Startort ist das Hafen- und Marktstädtchen Walenstadt. Die Route führt kurz über den Waffenplatz der Schweizer Armee, bevor sie ansteigt und auf schönen Wegen hinter dem vorgelagerten, markanten Hügel namens «Raischibe» hindurch führt. Der erste Anstieg ist geschafft, wenn rechts der Blick auf den Walensee frei wird. Nun fällt und steigt die Route, welche auf diesem Abschnitt praktisch durchgehend auf Naturstrassen verläuft, durch Wälder, Wiesen und landwirtschaftliche Gehöfte. Immer wieder rücken der Walensee und die Churfirsten unterwegs ins Blickfeld und bieten unvergleichliche Panoramen.
Am höchsten Punkt angekommen zweigt rechts eine Naturstrasse ab, welche die nächsten 400 Höhenmeter steil talwärts führt - ein Test für Fahrer und Bremsen. Nach der Überquerung des Murgbachs folgt ein gemütliches Ausrollen dem See entlang zurück nach Walenstadt. Unterwegs laden die Strandbäder in Murg, Unterterzen und Mols zum erfrischenden See-Bad ein.

Autorentipp

In Murg abefindet sich der drittgrösste Edelkastanienwald der Schweiz. Das mild Klima und der saure Boden begünstigen den Wuchs der Edelkastanie.
Profilbild von Adrian Pfiffner
Autor
Adrian Pfiffner 
Aktualisierung: 08.04.2020
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.039 m
Tiefster Punkt
422 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Churfirsten
Knobelboden Hotel und Restaurant
Hotel Gemsli
sagibeiz & sagisteg
Hotel Restaurant Schiffahrt

Sicherheitshinweise

Es kann vereinzelt vorkommen, dass die Route kurz vor Oberterzen aufgrund Schiessbetriebs auf der Schiessanlage Oberterzen abgesperrt ist. In diesem Fall muss Oberterzen über Nejenberg - Getzi - Tisen - Hamifiu - Boden umfahren werden.

Weitere Infos und Links

Folgen Sie dem SchweizMobil-Logo mit der Nummer 476 auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken.

 

Heidiland Tourismus AG, Infostelle Flumserberg
T +41 (0)81 720 18 18
www.heidiland.com

Start

Walenstadt, Bahnhof (425 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'742'186E 1'220'488N
DD
47.120103, 9.312481
GMS
47°07'12.4"N 9°18'44.9"E
UTM
32T 523703 5218558
w3w 
///kapelle.darstellende.zitrone

Ziel

Walenstadt, Bahnhof

Wegbeschreibung

Walenstadt - Oberterzen - Murgtal - Murg - Unterterzen - Walenstadt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis nach Walenstadt

Anfahrt

Autobahnausfahrt Flums, danach weiter auf der Hauptstrasse bis zum Bahnhof Walenstadt

Parken

Am Bahnhof Walenstadt stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung (P+R).

Koordinaten

SwissGrid
2'742'186E 1'220'488N
DD
47.120103, 9.312481
GMS
47°07'12.4"N 9°18'44.9"E
UTM
32T 523703 5218558
w3w 
///kapelle.darstellende.zitrone
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für diese Tour reicht eine leichte Bike-Ausrüstung.

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
26,4 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
809 hm
Abstieg
809 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.