Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour empfohlene Tour

Lüsis Bike Nr. 475

Mountainbike-Tour · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von Lüsis auf den Walensee
    / Blick von Lüsis auf den Walensee
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Einmalige Aussicht von der Alp Lüsis
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Mountainbike auf der Alp Lüsis
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • / Alp Lüsis - Eindrucksvolle Kulisse
    Foto: Heidiland Tourismus AG
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 6 5 4 3 2 1 km Hotel Restaurant Churfirsten
Ein Fitness-Test mit Belohnung: Die kurze aber steile Biketour führt ab Walenstadt zum lohnenden Aussichtspunkt Lüsis, von wo aus man fast den ganzen Walensee überblickt.
mittel
Strecke 6,4 km
2:00 h
870 hm
870 hm
1.272 hm
425 hm

Startort dieser Biketour ist Walenstadt. Die historische «Garnisonstadt» liegt am östlichen Ufer des Walensees und wird durch ihre Lage sprichwörtlich von der Sonne verwöhnt. Der erste Teil der Route führt durch Rebberge und schön gelegene Siedlungen. Bereits hier geniesst man prächtige Ausblicke über den Walensee.
Nach dem gemächlichen Einstieg ändert sich der Charakter der Route jedoch merklich. Sobald man in den Wald eintaucht, wird der Anstieg steiler und nun folgen 11 Haarnadelkurven, welche gleichmässig, stetig und steil bis nach Lüsis führen. Dank der guten Schotterstrasse und des kühlenden Tannenwalds ist der Aufstieg mit ein bisschen Kondition jedoch gut zu bewältigen.
Schliesslich lichtet sich der Wald und die malerische Siedlung Lüsis taucht auf. Gleich dahinter ragen die Churfirsten steil in die Höhe und weit unten liegt der Walensee, den man von hier aus fast komplett überblickt. Im Berggasthaus kann man sich stärken und das einmalige Panorama geniessen, bevor die rasante Abfahrt auf dem Aufstiegsweg wieder zurück nach Walenstadt führt.


Autorentipp

Einen kurze Abstecher ins Museumbickel, an der Bahnhofstrasse in Walenstadt, würde sich auf jeden Fall lohnen. T. +41 81 710 27 77
Profilbild von Nadja Schlegel
Autor
Nadja Schlegel
Aktualisierung: 27.12.2021
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.272 m
Tiefster Punkt
425 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Churfirsten

Weitere Infos und Links

Heidiland Tourismus
Infostelle Flumserberg
T +41 81 720 18 18
ww.heidiland.com

Start

Walenstadt, Bahnhof (426 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'742'180E 1'220'472N
DD
47.119960, 9.312400
GMS
47°07'11.9"N 9°18'44.6"E
UTM
32T 523697 5218542
w3w 
///ebenen.gerne.anmuten

Ziel

Walenstadt, Bahnhof

Wegbeschreibung

Walenstadt - Lüsis - Walenstadt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Walenstadt. Die Tour startet direkt beim Bahnhof.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Flums, dann der Hauptstrasse Richtung Walenstadt folgen. Die Beschilderung Bahnhof beachten.

Parken

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof Walenstadt vorhanden (kostenpflichtig)

Koordinaten

SwissGrid
2'742'180E 1'220'472N
DD
47.119960, 9.312400
GMS
47°07'11.9"N 9°18'44.6"E
UTM
32T 523697 5218542
w3w 
///ebenen.gerne.anmuten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normale Bikeausrüstung. Funktionale Kleidung von Vorteil, da sich Aufstiege und Abfahrten abwechseln.

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
6,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
870 hm
Abstieg
870 hm
Höchster Punkt
1.272 hm
Tiefster Punkt
425 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.