Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike-Tour

Alp Gamidaur Bike Nr. 471

Mountainbike-Tour · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alp Unter Precht
    / Alp Unter Precht
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • Weisstannental und Foostock
    / Weisstannental und Foostock
    Foto: Heidiland Tourismus AG
  • Abfahrt von der Alp Gamidaur
    / Abfahrt von der Alp Gamidaur
    Foto: Heidiland Tourismus AG
Karte / Alp Gamidaur Bike Nr. 471
600 900 1200 1500 1800 2100 m km 5 10 15 20 25 30 35 Gasthof Hotel Linde Berggasthaus Schönbühl

Auf dieser Tour geniesst man sagenhafte Einblicke ins malerische Weisstannental, verträumte Alpen und wild verwachsene Natur. Der Grossteil der Strecke verläuft auf Naturwegen.

schwer
35,4 km
5:00 h
1314 hm
1314 hm

Startort dieser Biketour ist der Kurort Bad Ragaz, bekannt für das heilende Thermalwasser aus der Taminaschlucht. Gemütliches Einfahren durchs Sarganserland mit Blick auf den dominierenden Gonzen. Ab Wangs beginnt der Aufstieg, welcher am linken Rand des Weisstannentals bis zur Alp Unter Precht führt. Dort geniesst man den wohl schönsten Einblick ins Weisstannental und ganz hinten thront der Foostock, Teil des UNESCO Weltnaturerbe «Tektonikarena Sardona». Durch prächtige Wälder und saftige Weiden gelangt man zum höchsten Punkt der Tour, Alp Gamidaur. Die nun folgende Abfahrt ist der eigentliche Höhepunkt dieser Route: Begleitet von eindrücklichen Panoramen (Churfirsten, Alvier, Sarganserland, Rheintal) verläuft die Route durch wild verwachsene Landschaften und Wälder über Naturwege, Bergstrassen, einen schönen Singletrail und schliesslich an der Ruine Freudenberg vorbei zurück nach Bad Ragaz.

Autorentipp

Nach der Tour lockert ein Bad im öffentliche Thermalheilbad Tamina Therme die Muskeln.

outdooractive.com User
Autor
Adrian Pfiffner 
Aktualisierung: 19.06.2019

Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1683 m
Tiefster Punkt
486 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wirtschaft zum Türmli
Café Huber
Berggasthaus Schönbühl
Sorell Hotel Tamina
Gasthof Hotel Linde

Sicherheitshinweise

Die Route verläuft teilweise über Wanderwege, bitte Rücksicht auf andere Wegbenutzer nehmen

Ausrüstung

Normale Bikeausrüstung, funktionelle Kleidung und Windschutz für die Abfahrten empfehlenswert

Weitere Infos und Links

Hinweis(e)
Auf der Strasse von Maienberg nach Furt bei Garschlu (180° Kurve) geradeaus fahren, um in den Singletrail Richtung Vilterserberg zu gelangen. Um vom Vilterserberg in die Naturstrasse nach Bad Ragaz zu gelangen, beim Einbiegen in die Teerstrasse rechts Richtung Targön fahren (ca. 15 Min. Aufstieg).

Siehe auch
Heidiland Tourismus AG, Infostelle Bad Ragaz
T 41 81 300 40 20
www.heidiland.com

Start

Bad Ragaz, Bahnhof (501 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.010067, 9.504827
UTM
32T 538372 5206406

Ziel

Bad Ragaz, Bahnhof

Wegbeschreibung

Bad Ragaz - Vilters - Wangs - Rütiwald - Unter Precht - Ober Precht - Alp Gamidaur - Hinterwald - Gampidells - Garschlu - Targön - Ruine Freudenberg - Bad Ragaz

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Bad Ragaz

Anfahrt

Autobahnausfahrt Bad Ragaz, weiter durch das Dorf bis zum Bahnhof

Parken

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof Bad Ragaz vorhanden

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Angebote zur Tour

MTB-Kurs&Tour · Ferienregion Heidiland

Bikeguides Heidiland

MTB-Kurs&Tour Bikeguides Heidiland
ab 280,00 CHF

3 Stunden
Entdecke die Ferienregion Heidiland zusammen mit einem einheimischen Bikeguide. Ob mit dem Velo, dem Mountainbike oder dem E-Bike, Natur- und ...
Anbieter:  Heidiland Tourismus | Quelle:  Heidiland Tourismus AG

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
35,4 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1314 hm
Abstieg
1314 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Rundtour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.