Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Madils-Loipe

Langlauf · Ferienregion Heidiland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heidiland Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Langlaufloipe Madils
    / Langlaufloipe Madils
    Foto: Jasmin Walser, Heidiland Tourismus AG
  • / Langlaufloipe Madils
    Foto: Jasmin Walser, Heidiland Tourismus AG
m 1500 1450 1400 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Restaurant Sennenstube
Schön eingebettet im Talkessel von der Hochebene Madils mit grandioser Aussicht auf die Churfirstenkette.
skating
leicht
Strecke 3,8 km
0:51 h
48 hm
48 hm

Das Gebiet ist schneesicher und windgeschützt. Allgemein gilt die Loipe als leicht bis mittelschwer und trotzdem technisch vielseitig, da man auf der grösstenteils flach gelegenen Loipe auch mal auf eine Steigung oder eine Neigung trifft. Man kann sich entweder auf der klassischen Spur oder auf der skating Loipe auspowern.

Je nach Schneemenge wird jeweils auch die Rennloipe präpariert, welche die Madilsrunde für Fortgeschrittene um ca. 1km als skating Spur verlängert.

 

Die Loipe startet gleich hinter dem Restaurant Sennenstube, wo bei Bedarf auch eine Garderobe und einen kostenlos nutzbaren Wachsraum vorzufinden ist (aktuell aber aufgrund Covid-19 geschlossen). Anschliessend geht es auch schon los mit einem leichten Abfall in Richtung der idyllisch gelegenen Hochebene Madils. In einer vollständigen Runde finden Sie den Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Geniessen Sie bei einem Kaffee im Restaurant Sennenstube, die wunderschöne Bergwelt.
Profilbild von Robin Bless
Autor
Robin Bless
Aktualisierung: 05.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.422 m
Tiefster Punkt
1.383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Sennenstube

Weitere Infos und Links

Heidiland Tourismus
Infostelle Flumserberg
T +41 81 720 18 18
www.heidiland.com

Start

Madils, Flumserberg (1.398 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'740'424E 1'217'066N
DD
47.089709, 9.288197
GMS
47°05'23.0"N 9°17'17.5"E
UTM
32T 521873 5215173
w3w 
///gedreht.gleichung.muscheln

Ziel

Madils, Flumserberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug bis Flums oder Sargans, anschliessend mit dem PostAuto, Linie 441 in Richtung Flumserberg Tannenboden. An der Bushaltestelle Tannenboden Dorf aussteigen und bis zum Restaurant Sennenstube hochlaufen (ca. 10 min.).

oder

Zug bis Unterterzen, anschliessend mit der Gondelbahn SeeJet bis Flumserberg Tannenboden hochfahren. Beim Ausgang der Bergstation, die Strasse links in Richtung Tannboden Dorf runterlaufen und anschliessend rechts bis zum Restaurant Sennenstube hochlaufen (ca. 15 min.).

Der Einstieg zur Loipe befindet sich gleich neben dem Restaurant Sennenstube.

Anfahrt

Ausfahrt Flums/Flumserberg nehmen und anschliessend die Flumserbergstrasse hochfahren bis nach Tannenboden Dorf. Folgen Sie dem Hinweisschild vom Restaurant Sennenstube (Alp Tannenboden) und fahren Sie hoch Richtung Restaurant.

Parken

Da es beim Restaurant nur eine begrenzte Anzahl Parkplätze hat, empfehlen wir an der Strasse zum Restaurant zu parkieren und den kurzen Fussmarsch gleich zum einwärmen zu nutzen. Der Einstieg zur Loipe befindet sich gleich neben dem Restaurant Sennenstube.

Am Flumserberg werden die Parkplätze eingewiesen. Erwähnen Sie beim Personal, dass sie Langlaufen möchten. Falls noch Parkplätze vorhanden sind, können Sie weiter hochfahren. Ansonsten können sie auch den kostenlosen Sportbus bis Tannenboden Dorf nehmen und dann zur Sennenstube hochlaufen (ca. 10min).

 

Die Parkplätze sind von 07.00 bis 17.00 Uhr kostenpflichtig. Von 17.00 bis 02.00 dürfen wir das Auto kostenlos stehen lassen.

Nach 02.00 bis 07.00 Uhr gilt ein Nachtparkverbot. Genügend Nachtparkplätze gibt es im Parkhaus Tannenboden oder im Tannenheim. 

Der Nachtparkplatz kann gegen Gebühr genutzt werden, das Campieren ist jedoch untersagt.

Koordinaten

SwissGrid
2'740'424E 1'217'066N
DD
47.089709, 9.288197
GMS
47°05'23.0"N 9°17'17.5"E
UTM
32T 521873 5215173
w3w 
///gedreht.gleichung.muscheln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die komplette Ausrüstung kann man beim INTERSPORT FLUMSERBERG Tannenboden Dorf mieten.

Basic Equipment for Cross-Country Skiing

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Langlaufhandschuhe
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport

Technisches Equipment

  • Langlaufski
  • Langlaufbindung
  • Langlaufschuhe
  • Langlaufstöcke
  • Ggf. Skiwachs
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Langlauftechnik
skating
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
0:51 h
Aufstieg
48 hm
Abstieg
48 hm
mit Bahn und Bus erreichbar skating Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.